Light Fields evolution

LED-Einbau-, Anbau-, Pendel-, Steh- und Wandleuchte

Komplette LED-Leuchten­familie
zur ganzheitlichen Bürobeleuchtung

Light Fields evolution

Die vollständigste Büro-Leuchtenfamilie

Light Fields evolution

Design Chris Redfern, Sottsass Associati

„Der Name LIGHT FIELDS evolution verrät es schon: Die Leuchte steht ganz im Zeichen des Fortschritts und der Weiterentwicklung. Das Design ist minimalistisch und tritt in allen Ausführungen konsequent einheitlich auf. LIGHT FIELDS evolution überzeugt jedoch nicht nur optisch, sondern auch technisch: Ausgestattet mit innovativen Technologien liefert die Leuchte stets perfektes, blendfreies Licht. Zugleich ist sie effizient und flexibel: Eigenschaften, die die neue Generation zu einer modernen Bürobeleuchtung machen, die für viele Situationen beste Lichtbedingungen schafft.“

Light Fields evolution

Pendelleuchte

 
636 x 636 mm
 
1518 x 268 mm
LED 107 lm / W
Klares Design. Maximale Lichtqualität.
Von der Decke abgehängt überzeugt die LIGHT FIELDS evolution Pendelleuchte durch das optimale Zusammenspiel aus indirektem und direktem Licht. Der hohe Direktlichtanteil von 80 Prozent sorgt für eine ausreichende vertikale Beleuchtung und reduziert den Energieverbrauch deutlich. Der Indirektlichtanteil von 20 Prozent perfektioniert die Qualität: Die Decke wird angenehm aufgehellt, der sanfte Helligkeitsübergang von der Leuchte zum Hintergrund unterstützt die Ergonomie. Ausgestattet mit der innovativen, zum Patent angemeldeten LitePrint®-Waveguide- Technologie bleibt die Lichtquelle trotz der minimalen Bauhöhe und des filigranen Rahmens im Verborgenen. Dadurch wird die hohe Leuchtdichte der einzelnen LED-Lichtpunkte perfekt aufgelöst. Mit ihrem schlanken, minimalistischen Korpus aus hochwertigem Aluminium lässt sich die Pendelleuchte mühelos in die moderne Büroarchitektur integrieren.

Light Fields evolution

Lichtband

Auf einer Linie mit anspruchsvoller Architektur: Leuchte an Leuchte gereiht, präsentiert sich die Pendelleuchte LIGHT FIELDS evolution als graziles Lichtband. Das ausgesprochen ruhige Deckenbild er öffnet Architekten und Planern eine Vielzahl an Freiheiten bei der Gestaltung. Eine Einspeisung pro Lichtband genügt – dadurch reduziert sich die Anzahl der Aufhängepunkte um fast die Hälfte im Vergleich zur Einzelmontage.

Light Fields evolution

Anbauleuchte


1518 x 268 mm

636 x 636 mm

324 x 324 mm
28 mm
LED 115 lm / W
Bauliche Voraussetzungen in Büros, wie zum Beispiel reduzierte Raumhöhen, stellen die Beleuchtung oftmals vor eine Herausforderung. Kommen weder Pendel- noch Einbauleuchten in Frage, wird die Anbauleuchte zum verlässlichen Problemlöser: Dank der neuartigen, zum Patent angemeldeten LitePrint®-Waveguide-Technologie mit lediglich
28 Millimetern sichtbarer * Bauhöhe präsentiert sich die Anbauleuchte mit einem klaren Erscheinungsbild. Ein zusätzlicher indirekter Lichtanteil **
von fünf Prozent schafft eine angenehme Licht-Korona, die den Anschein erweckt, als schwebe die Anbauleuchte unter einem Lichtkissen.

* Leuchtengesamthöhe 56 mm
** außer MINI Version

Light Fields evolution

MINI Decken- und Wandleuchte

LED 93 lm / W
LIGHT FIELDS evolution MINI ergänzt das Portfolio der Leuchtenfamilie mit einer besonders kompakten Bauform. Mit ihren minimalen Abmessungen und dem zurückhaltenden Design eignet sie sich besonders für die Beleuchtung von kleineren Räumen oder Verkehrszonen wie zum Beispiel Korridoren sowie Umgebungsbereichen mit geringerem Lichtbedarf. Ausgestattet mit innovativer Technik begeistert die Leuchte zudem stets mit hoher Lichtqualität und Flexibilität. Die miniaturisierte Lichtkachel kann sowohl horizontal an der Decke als auch vertikal an der Wand installiert werden.

Light Fields evolution

Einbauleuchte

M 600: 1497 x 297 mm
M 625: 1547 x 309 mm
M 600: 1197 x 297 mm
M 625: 1247 x 309 mm
M 600: 597 x 597 mm
M 625: 622 x 622 mm
M 600: 297 x 297 mm
M 625: 309 x 309 mm
LED 126 lm / W
Als Einbauleuchte entfaltet LIGHT FIELDS evolution ihre maximale Effizienz von bis zu 126 lm/W und trägt somit effektiv zur Senkung des Energiebedarfs eines Bürogebäudes bei. Gleichzeitig lässt sie sich mittels Einputzgehäuse deckenbündig in Gipskarton- oder Moduldecken einbauen und erreicht damit eine maximale Integration in die Innenarchitektur. Sichtbar bleibt lediglich eine sieben Millimeter breite Rahmung aus hochwertigem Aluminium, die zugleich als optische Abgrenzung der Leuchte dient. Erhältlich in vier Bauformen und als „High Efficiency“- und „High Output“-Variante übernimmt die Leuchte flexibel die Beleuchtung unterschiedlicher Räumlichkeiten und Situationen.

Light Fields evolution

Cluster-Leuchte

Dort wo sich Arbeitszonen auf kleinem Raum konzentrieren, lassen sich effiziente Lichtlösungen optimal mit der Cluster-Variante von
LIGHT FIELD evolution umsetzen. Im Gegensatz zur klassischen Bürobeleuchtung ermöglicht der Cluster eine sehr gezielte Beleuchtung des Arbeitsbereichs. Helles, direkt abstrahlendes Licht wird von oben auf die Arbeitsfläche gerichtet – exakt dorthin, wo es benötigt wird. Dabei ist es gleich, ob es sich um einen Bildschirmarbeitsplatz, Konferenztisch oder einen Empfangsbereich handelt. Die Anordnung im Cluster schafft eine tageslichtähnliche Lichtstimmung und sorgt dadurch für eine natürliche, harmonische Atmosphäre in den Räumlichkeiten. Zudem fügt sie sich gleichmäßig in das Decken - bild ein und wird Teil der bestehenden Architektur.

Light Fields evolution

Stehleuchte für Einzel- und Doppelarbeitsplätze

Light Fields evolution

Flexibilität trifft auf Intelligenz

Die intelligente Form der Fußplatte ermöglicht eine flexible Positionierung am Schreibtisch.
Mit der SENSCONTROL Technologie lässt sich im Vergleich zu schaltbaren Stehleuchten bis zu
70 Prozent an Energie einsparen.
Wandleuchte
Das Design der Leuchte prägt konsequent alle Varianten der 
LIGHT FIELDS evolution Familie.
Einfach und intuitiv zu bedienen:
Ein integriertes kleines LED-Licht zeigt stets den aktuellen Status der Stehleuchte an.
Die innovative SWARMCONTROL Technologie stellt eine Kommunikation zwischen den Stehleuchten im Raum her.

Light Fields evolution

Back-lit Technologie

Hochwertiger Aluminiumrahmen
3-schichtige MPO+
Reflektoren
3Dprotect®-Reflektor mit Mehrfach-Funktion
DALI-dimmbarer LED-Konverter
Leuchtengehäuse aus lackiertem Stahlblech
Back-lit Technologie
Um ein Maximum an Effizienz zu erreichen, arbeiten LIGHT FIELDS evolution Einbauleuchten mit der Back-lit Technologie, bei der das optische System mit LEDs hinterleuchtet wird.

Light Fields evolution

Side-lit Technologie

Hochwertiger Aluminiumrahmen
3-schichtige MPO+
LED-Module der neuesten Generation
Innovative LitePrint®-Waveguide
Leuchtengehäuse als Basis
Side-lit Technologie
Die Direkt-/Indirektleuchten der LIGHT FIELDS evolution Familie verfügen über eine innovative Side-lit Technologie: Bei dieser wird das LED-Licht vom Leuchtenrand in einen Lichtleiter eingekoppelt.

Light Fields evolution

mit tunableWhite

Eine gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO erarbeitete Nutzerstudie über die wahrgenommene Lichtqualität im Büro zeigt, dass die Präferenzen hinsichtlich Farbtemperatur sehr unterschiedlich sind. Als ideal werden Farbtemperaturen zwischen 3000 K und 6000 K empfunden, wobei 4000 K und 5000 K am beliebtesten sind. Ein weiteres Studienergebnis lautet, dass Mitarbeiter im Büro ihre Arbeitssituation deutlich besser bewerten, wenn sie das Licht auf persönliche Bedürfnisse anpassen können.

zumtobel.com/study-office
Mit stufenlos einstellbaren Farbtemperaturen von 3000 K bis 6000 K geht LIGHT FIELDS evolution tunableWhite perfekt auf die individuellen Vorlieben und die biologischen Bedürfnisse der Nutzer ein.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Produktbroschüre.

Light Fields evolution

mit tunableWhite

*Eh = horizontale Beleuchtungsstärke
Biologisch wirksame Kunstlichtlösungen, die sich am Tageslicht orientieren und die Wettersituation berücksichtigen, stabilisieren den circadianen Rhythmus.
Einstimmung auf
die Nachtruhe

Farbtemperatur: 3000 K, Eh* (Tages-
und Kunstlicht): über 500 lx

Ziel: Synchronisierung der inneren
Uhr, keine Störung der Melatonin- ausschüttung, erholsamer Schlaf
Tagsüber bei Sonnenschein
Farbtemperatur: 4000 K, Eh* (Tages-
und Kunstlicht): über 1000 lx

Ziel: Wohlbefinden durch abgestimmte
Farbtemperatur, daher wärmere
Lichtfarbe bei Sonnenschein
Tagsüber bei bewölktem Himmel
Farbtemperatur: 6000 K, Eh* (Tages-
und Kunstlicht): über 800 lx

Ziel: Wohlbefinden durch abgestimmte
Farbtemperatur, daher kältere Lichtfarbe
bei bedecktem Himmel
Morgenimpuls
Farbtemperatur: 5000 K, Eh* (Tages-
und Kunstlicht): über 500 lx

Ziel: Synchronisierung der inneren Uhr, komplette Unterdrückung des Melatonin­ausstoßes

Light Fields evolution

MPO+

0° – 10°
Tablet-PC
0° – 40°
Display
40° – 90°
Laptop
55° – 90°
Flatscreen
Brillantes, entblendetes Licht

Durch die einzigartige Mikropyramidenoptik (MPO+) begeistert LIGHT FIELDS evolution stets mit bester Entblendung und perfekter, brillanter Lichtqualität. Die Leuchtdichte wird selbst bei hohem Leuchtenlichtstrom konsequent reduziert und liefert so auch bei steilen Abstrahlwinkeln ein angenehm verteiltes Licht. Dadurch kann LIGHT FIELDS evolution problemlos direkt über Arbeitsplätze mit flachen Tablet-PCs, aber auch über aufrecht stehenden Bildschirmen angebracht werden. Ein großer Vorteil bei der Planung und Gestaltung der Räumlichkeiten: Die Leuchten können völlig flexibel und unabhängig vom Arbeitsplatz im Raum platziert werden. Erhältlich mit verschiedenen Wattagen übernimmt die Leuchte zudem mühelos vielfältige Beleuchtungsaufgaben. Mit seiner glatten Oberfläche lässt sich die MPO+ problemlos und einfach reinigen und erschwert die Anhaftung von Staub.

Light Fields evolution

MPO+

3-schichtige MPO +
Die Diffusorschicht der Mikropyramidenstruktur MPO+ löst die LED-Lichtpunkte perfekt auf. Dabei sorgt die exakte Ausprägung der einzelnen Mikropyramiden für brillantes Licht. Aufgrund der glatten Oberfläche ist die MPO+ zudem schmutzunempfindlich und einfach zu reinigen.

Light Fields evolution

LED-Lichttechnik vom Feinsten

3Dprotect®-Reflektor

Der 3Dprotect®-Reflektor vereint gleich mehrere Vorteile: Sein hoher Reflektionsgrad ermöglicht eine Steigerung des Leuchtenwirkungsgrads. Zugleich dient die dreidimensionale Ausformung des Reflektors als effektiver Berührschutz der LED-Module: Vorschädigungen der LEDs durch elektrostatische Entladung bei der Installation lassen sich effektiv verhindern, ohne dass zusätzliche Schutzmaßnahmen notwendig sind. Die so mögliche offene Leuchtenbauart vereinfacht sowohl Installation als auch Reinigung. Die glatte Außenfläche der Optik reduziert zusätzlich die Schmutzanfälligkeit und lässt sich einfach reinigen.

LitePrint®

Die zum Patent angemeldete LitePrint®-Waveguide-Technologie koppelt das LED-Licht mittels ausgefeilter und einzigartiger Lasergravur homogen nach unten aus. Gleichzeitig wird in ausgewählten Bereichen ein exakt definierter Anteil des Lichts durch Aussparungen im Leuchtengehäuse nach oben gelenkt – ohne den Aufwand zusätzlicher LED-Module.

3Dprotect®-Reflektor
LitePrint®

Light Fields evolution

Qualität und Effizienz im Gruppenbüro

LIGHT FIELDS evolution + Lichtmanagement
LIGHT FIELDS evolution
4 x 14 W T16
Amortisation
Jahre

Kosten in €


Allen Berechnungen liegt eine jährliche Steigerung der Energie- und Betriebskosten von 5 % zugrunde.
Aufgrund der hervorragenden Leuchteneffizienz sowie der daraus resultierenden niedrigen Anschlussleistung bzw. des minimierten Energieverbrauchs amortisiert sich die Investition für LIGHT FIELDS evolution schon nach zwei Jahren *. Standardmäßig ausgestattet mit dimmbaren Konvertern, lässt sich über ein intelligentes Lichtmanagement die Energieeffizienz weiter steigern. Ein zusätzlicher Pluspunkt: Durch die lange Lebensdauer der LED-Module minimiert sich außerdem der gesamte Wartungsaufwand für die Beleuchtungsanlage. Die Anwender profitieren außerdem von der ausgezeichneten Lichtqualität: Das hochwertige optische System von LIGHT FIELDS evolution verbessert dabei nicht nur den Sehkomfort sondern führt zur Flexibilität der Lichtlösung – ein wichtiges Kriterium bei Nutzungsänderungen.

* Im Vergleich zu einer konventionellen Lichtlösung, ausgestattet mit 4 x 14 W T16.

Light Fields evolution

Montage und Wartung

LIGHT FIELDS evolution lässt sich unkompliziert in verschiedene Deckenarten einbauen: In Moduldecken mit sichtbarem Trägersystem kann die Leuchte einfach eingelegt, in Moduldecken mit verdecktem Trägersystem problemlos mit einem Montage-Set installiert werden. Der Anschluss erfolgt dabei wahlweise von außen oder von innen. Bei Bedarf ist eine Zugentlastung separat erhältlich. Mit dem optionalen Eingipsgehäuse erweist sich die bündige Installation in abgehängten Decken als ebenso einfach wie die konventionelle Installation. Mittels Nivellier-Set wird die Leuchte im Handumdrehen im Eingipsgehäuse fixiert. Leuchten-Unterkante und Deckenunterkante liegen somit exakt auf einer Linie und werden lediglich durch eine minimale und definierte Schattenfuge unterbrochen.
Genauso mühelos wie die Montage erfolgt auch die Wartung der Leuchten. Das offene, unverkapselte Leuchtenkonzept vereinfacht neben der Installation die Reinigung des optischen Systems. Die glatte Außenfläche der Optik vermindert zudem das Anhaften von Schmutz und lässt sich einfach reinigen.

Light Fields evolution

Mehr über Light Fields evolution erfahren
+
Auswahl:  
fam my fam

Bitte wählen Sie Ihre Ansicht

Sie haben nun die Möglichkeit über das Auswahlfeld fam, das Katalogangebot der fam einzusehen oder aber über das Auswahlfeld myfam in den Konfigurationsmodus der fam einzusteigen. Über die beiden Auswahlreiter können sie jeweils in die andere Ansicht wechseln.


  • myfam

    Hier gelangen Sie zum Produktkonfigurator auf Familienebene. Diese Funktion ermöglicht es, selbstständig gewünschte Optionen der fam an- oder abzuwählen. So kommen Sie der individuellen Leuchte einen Schritt näher.

    myfam
  • fam

    Hier gelangen Sie zu unserem Katalogangebot der fam. Alle bestellbaren fam Typen aus dem Onlinekatalog sind inklusive der zugehörigen Datenblätter und Zusatzinformationen dort aufgeführt.

    fam
Auswahl:  
fam myfam

subFam – gefiltert

subFam Text
Familienübergreifende Merkmale
Merkmale FamilyName
Differenzierende Merkmale
Merkmale ProductName
Daten werden geladen...
Auswahl:  Standardprodukte
1 Phasenstrahler (mit Adapter und kurzem Vorsatzring)
Artikel-Name
Ausführung
Variante
L/B/H
TE
Bruttopreis excl. MWSt.
Best.-Nr.
sapName
01234567
Zubehör
Artikel-Name
Ausführung
 
Bruttopreis excl. MWSt.
ABC
Best.-Nr.
sapName 01234567

Legende
Produkt in der Merkliste speichern Neues Produkt
An ecoCALC übergeben Tabellenansicht sortieren
An DIALux übergeben
An RELUX übergeben
Verfügbarkeit (unverbindlich) ab Werk:
A
Am Lager bewirtschaftet
L
19 Arbeitstage
V
9 Arbeitstage
C
Auf Anfrage
Load sf_fehlt
  • (3)1/18W
  • (4)1/36W
  • (4)1/58W
Lampen
  • 765mit Lampen 765
  • 840Lichtfarbe 840

myproduct

Nutzen Sie den Produkt-Konfigurator, um aus den vorhandenen Optionen Ihre gewünschte Konfiguration auszuwählen. Die Stücklisten können Sie speichern und per E-Mail verschicken.

Artikel teilen

Katalogsprache

Produktfilter / OFFON

Ähnliche Produkte

Auszeichnungen

Designer

Anwendungsfotos

LAND
SOCIAL MEDIA

LLP

Lichtlösungspartner

Mehr Erfolg durch professionelle und effiziente Lichtlösungen: Zumtobel informiert, unterstützt und qualifiziert ausgewählte Elektriker im Umgang mit Licht.
zum LLP Portal

LCP

Lighting Competence Program

Das Zumtobel Partnerprogramm für Elektroplaner ist darauf ausgerichtet, ihre und unsere Kompetenzen zu verbinden, dadurch Lichtpotenziale auszuschöpfen und gleichzeitig den Planungsalltag zu erleichtern.
zum LCP Portal

LDP

Lighting Design Program

Dieses Zumtobel Partnerprogramm wurde für Architekten entwickelt, die mit Licht gestalten und sich hierfür Inspiration, Support und Information aus erster Hand holen.
zum LDP Portal
Mehr über die Programme