SEQUENCE

LED Pendel- und Anbauleuchte

Eine modular aufgebaute
und modular steuerbare
Leuchte, welche die
Möglichkeiten moderner
LED-Technologie voll
ausschöpft.

SEQUENCE

Die neue Individualität des Lichts

mySEQUENCE

Veränderte Formen der Zusammenarbeit, ob in Projektteams, am klassischen Arbeitsplatz oder im Open Space, erfordern flexible Beleuchtungslösungen, die sich an die individuellen Bedürfnisse der Menschen anpassen. Eine Studie von Zumtobel in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO hat gezeigt, dass Nutzer individuell steuerbare Beleuchtungslösungen bevorzugen. Die LED-Pendel- und Anbauleuchte SEQUENCE infinity entspricht exakt diesen Anforderungen. Getrennt steuerbare LED-Module gehen flexibel auf die Wünsche der Anwender ein. Auch direktes und indirektes Licht lässt sich beliebig kombinieren und den Sehaufgaben entsprechend dimmen. Aufgerufen und angepasst werden die Lichtszenarien mit einem Klick mit der LITECOM Lichtsteuerung.

SEQUENCE

Das beste Licht fürs Büro

Besprechungsraum mit SEQUENCE infinity

 

 

                Wohlbefinden steigern 

Nur glückliche Mitarbeiter sind
produktive Mitarbeiter
   Im Büro nehmen wir
über die Augen jeden Tag eine enorme Menge unterschiedlicher Reize wahr. Dabei spielt das richtige Licht eine zentrale Rolle. Licht wirkt auf nahezu alle vitalen Vorgänge im menschlichen Organismus und beeinflusst gleichermaßen Leistungsbereitschaft, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden. Für motivierte und leistungsfähige Menschen sind Gütemerkmale des Lichts, wie Lichtmenge sowie die persönliche Einflussnahme auf die Lichtbedingungen, von entscheidender Bedeutung.

SEQUENCE

Das beste Licht fürs Büro

Einzelbüro mit SEQUENCE infinity

              Identität stiften

Symbole stiften Identität, individuelle
Unterstützung bewahrt Identität
 Wenn es um Identifikation mit einer Sache, mit einem Ziel oder einer Unter- nehmung geht, ist ein starkes Leitbild oder Symbol (z.B. Architektur) von entscheidender Bedeutung. Wenn ein Unternehmen langfristig sicherstellen will, dass es nicht an (Identifikations-)Kraft verliert, muss es sich zusätzlich um das Wohl seiner Mitarbeiter kümmern. Dieses Bedürfnis ist so individuell wie der Mitarbeiter selbst. Nur Menschen, die sich bei ihrer Tätigkeit optimal unterstützt fühlen, werden sich mit einem Unternehmen identifizieren. Den größten Einfluss haben gestalterische Faktoren, individuelle Anpassbarkeit durch den einzelnen Mitarbeiter sowie stimmige Umgebungsbedingungen.

SEQUENCE

Das beste Licht fürs Büro

Gruppenbüro mit SEQUENCE infinity

           Kosten senken

Richtig investiert spart langfristig Kosten
 Lichtlösungen nehmen über Energieeffizienz und Lichtmanagementsysteme direkten Einfluss auf die operativen Kosten. Richtig investiertes Kaptial zu Beginn spart so langfristig Kosten und schont die Umwelt.

SEQUENCE

Design

Gemacht, um Sehaufgaben zu erfüllen

Losgelöst von etablierten Formfaktoren betritt SEQUENCE
technologisches und ästhetisches Neuland. In Zusammenarbeit mit
sowohl internen als auch externen Architekten, Lichtplanern und Designern
ist ein völlig neuartiges Modell einer Leuchte entstanden, die sich an Beleuchtungs-
aufgaben im Büro orientiert und die Möglichkeiten moderner LED-Technologie voll ausschöpft.

LED und die damit verbundene Miniaturisierung der Lichtquelle legen die Basis für einen nur 25 mm flachen Leuchtenkörper. Mit der Entwicklung der Linsentechnologie advancedOptics ist es gelungen, auf diese kurze Distanz auch die Anforderungen nach hohen Lichtmengen und perfekter Entblendung zu erfüllen. Der modernen Architektur von Bürogebäuden folgend, wurde die Bauform in die Länge gestreckt. SEQUENCE erhält dadurch eine Eleganz, die in der hochwertigen und gleichzeitig zurückhaltenden Materialität zur Perfektion findet.

SEQUENCE

Modulares Licht

Gruppe 3
Gruppe 2
Gruppe 1
Während mit herkömmlichen Leuchten der Tageslicht-Rückgang in
der Raumtiefe nur in Stufen von einer Leuchtenreihe zur nächsten
kompensiert werden kann, erfolgt dies mit SEQUENCE infinity in Form
eines kontinuierlichen Verlaufs der Leuchtdichten, je nach Raumsituation
innerhalb einer oder mehreren Leuchten.
Durch den modularen Aufbau – bis zu 14 baugleiche, in sich geschlossene
LED-Module bilden eine Leuchte – eröffnet SEQUENCE infinity nahezu unbe-
grenzte Möglichkeiten der Lichtgestaltung. In drei logische Gruppen zusammen-
gefasst, lassen sich die LED-Module des Direktlichts individuell und unabhängig
vom indirekten Lichtanteil über DALI steuern. Die Beleuchtungsstärke kann
somit auch innerhalb einer Leuchte variieren. Das Besondere daran:
Die Leuchtdichten bilden einen angenehm sanften Verlauf, von Modul zu
Modul und selbst über die drei Gruppen hinweg.

SEQUENCE

Perfektes Licht mit einem Klick

Stufenförmiger Leuchtdichteverlauf (über LITECOM
einstellbar)
Linearer Leuchtdichteverlauf (Standardeinstellung)

 

 

Intelligente Technik macht die Bedienung denkbar einfach.
Die im Lichtmanagementsystem LITECOM vorinstallierte SEQUENCE App beinhaltet musterhafte Lichtverteilungen: Neun voreingestellte Pattern für SEQUENCE infinity erleichtern die Büroarbeit, indem sie die Lichtstimmung schnell und präzise an unterschiedliche Tätigkeiten, persönliche Befindlichkeiten und Raumsituationen anpassen. Auch Variationen der Beleuchtungs- stärke oder ein neues Mischungsverhältnis von direktem und indirektem Licht sind jederzeit möglich. Damit kein Wunsch offen bleibt, ist zudem die Definition eigener Pattern erlaubt. Ein weiterer Vorteil: Mit LITECOM wird jedes Gerät mit Web-Anschluss zu einer Bedienstelle – ohne die Notwendigkeit, eine Software zu installieren.
Reines Direkt- oder Indirektlicht
Eine nur indirekt leuchtende SEQUENCE erhellt den Raum mit geringem Kunstlichtanteil. Reines Direktlicht schützt vor Blendung beim Einblick der Leuchte von oben.
Orientierung
Gedimmt leuchtende LED-Module, wahlweise am
linken oder rechten Ende der Leuchte, übernehmen
die Architekturbeleuchtung und dienen der Orientierung
im Raum.
Präsentation
Die präsentierende Person steht im Zentrum des
Lichts, in Richtung Präsentationsfläche werden die
Leuchtdichten kontinuierlich geringer.
Konferenz
Mit mittigem Lichtschwerpunkt erhalten auf dem
Tisch liegende Materialien erhöhte Aufmerksamkeit.
Den Ausgleich schaffen reduzierte Beleuchtungs-
stärken im Umgebungsbereich.
Tablet-PC
Reflexblendungen auf glänzenden Oberflächen
von Displays oder Magazinen lassen sich effektiv
vermeiden, indem über der Arbeitsfläche das
Direktlicht ausgeblendet wird.
Konzentriertes Arbeiten
Direkt und indirekt maximale Beleuchtungsstärken unterstützen bei anspruchsvollen Tätigkeiten.
SEQUENCE Bedienung
Voreingestellte Patterns

SEQUENCE

LITECOM Lichtmanagementsystem

SEQUENCE infinity
W-LAN
DALI
LAN
LAN
LITECOM Central Control Device
W-LAN Router
Desktop-Rechner
Mobilgerät
                                  Lichtmanagementsystem

Das neu entwickelte Lichtmanagementsystem von Zumtobel rückt den Nutzer in das Zentrum
des Lichts. In Zusammenarbeit mit den besten Partnern aus den unterschiedlichsten Disziplinen entstand ein offenes, bahnbrechendes und innovatives Lichtmanagementsystem. Interface-Designer und Anwendungsexperten waren von Anfang an in das Projekt involviert. Das Ergebnis
ist eine neue Form des Lichtmanagements, das maximale Flexibilität mit einfacher Konfiguration und intuitiver Nutzerführung zusammenführt.

Die für SEQUENCE infinity maßgeschneiderte App ist serienmäßig auf LITECOM vorinstalliert
und steht somit jedem Anwender ohne Zusatzkosten zur Verfügung. zumtobel.com/litecom

SEQUENCE

LITECOM Lichtmanagementsystem

Intuitive Nutzerführung Mit klaren Symbolen und frei definierbaren Namen für Räume und Standorte geht die Bedienung leicht von der Hand. Die passende Lichtstimmung für Leuchtengruppen oder den gesamten Raum wird am Display ausgewählt. Auch jede einzelne SEQUENCE infinity lässt sich über die vorprogrammierten und individuell adaptierbaren Pattern steuern.
Effiziente Tageslichtnutzung Um das volle Einsparpotenzial des kostenlos verfügbaren Tageslichts zu nutzen, lässt sich der Verlauf der Beleuchtungsstärke vom Fenster bis in die Raumtiefe individuell einstellen. Mit einem Tages- und Nachtpunkt pro Leuchtenreihe ist die Tageslicht-Kennlinie schnell und präzise definiert.
LITECOM ist keine Software, die installiert werden muss – eine Web-Anbindung genügt und garantiert somit die Unabhängigkeit von Betriebssystemen. Wizards leiten Schritt für Schritt durch die Inbetriebnahme. Diese Hilfestellung durch Klartext eröffnet auch Nicht-Technikern die Möglichkeit einer schnellen und zielsicheren Inbetriebnahme.
App-Strategie Die App-Strategie ermöglicht es, das Lichtmanagement- system exakt den Bedürfnissen eines Gebäudes und seiner Nutzer anzu- passen. Grundlegende Licht- und Gebäudefunktionen sind bereits im
Basic App abgedeckt.

SEQUENCE

Integrierte Intelligenz

Funktionsübersicht SEQUENC infinity

LITECOM ready                                            
Anzahl DALI Adressen pro Leuchte              
Direkt-/Indirektlicht separat steuerbar            
Direktlicht wahlweise mit linearem oder
stufenförmigem Leuchtdichteverlauf*             
Individuelle Leuchtenpatterns*                        
Gleichstromtauglich für zentralversorgte
Notlichtanlagen                                              
automatische Antipanikbeleuchtung auf
Basis des diffusen Direktlichtanteils              
einzelne Leuchtensegmente austauschbar   

*in Verbindung mit LITECOM
Indirekt-Licht Adresse 4
Rechts Adresse 3
Mitte Adresse 2

Links Adresse 1

Das Steuerungskonzept der SEQUENCE infinity basiert auf vier DALI-Adressen, die neben einer separaten Steuerung von Direkt- und Indirektlicht zusätzlich den Direktlichtanteil in drei Gruppen unterteilen. Bei verschiedenen DALI-Stellwerten im direkten Bereich errechnet der integrierte Konverter automatisch einen sanften, linearen Leuchtdichteverlauf über alle LED-Module. Wahlweise kann die Lichtverteilung auch in Stufen erfolgen.
Funktionsübersicht SEQUENCE

LITECOM ready                                      
Anzahl DALI Adressen pro Leuchte         
Direkt-/Indirektlicht separat steuerbar       
Direktlicht wahlweise mit linearem oder
stufenförmigem Leuchtdichteverlauf        
Individuelle Leuchtenpatterns                  
Gleichstromtauglich für zentralversorgte
Notlichtanlagen                                        
automatische Antipanikbeleuchtung auf
Basis des diffusen Direktlichtanteils           
einzelne Leuchtensegmente austauschbar   
Indirekt-Licht Adresse 2
Direktlicht Adresse 1
Bereits in ihrer einfacheren Ausführung bietet SEQUENCE den Komfort von direkt-indirektem Licht. Die Lichtanteile lassen sich für individuelle Lichtstimmungen und Tätigkeiten über zwei DALI-Adressen getrennt voneinander steuern. In Gestalt und Lichttechnik sind SEQUENCE und SEQUENCE infinity nicht voneinander zu unterscheiden. In beiden Versionen führt die Linsentechnologie advancedOptics die flache Bauform mit exzellenter Lichtqualität und einer außerordentlichen Leuchteneffizienz von bis zu 100 lm/W zusammen.
SEQUENCE infinity
SEQUENCE

SEQUENCE

Präzision auf kleinstem Raum

Als innovative Beleuchtungslösung vereint SEQUENCE
die geringe Bauhöhe mit hohen Lichtmengen, exakter Lichtver-
teilung, perfekter Entblendung und maximale Effizienz. Das ist nur
mit einem explizit auf die LED-Technologie abgestimmten optischen
System zu erreichen. Während andere Lichttechniken die Entblendung von
hohen Lichtströmen nur über die Fläche und damit eine entsprechend große Bauform mit diffusem Lichtcharakter erzielen, ist SEQUENCE durch die advancedOptics Linsentechnologie bei bis zu 9650 lm äußerst kompakt und dennoch perfekt entblendet. Die transparenten Linsen sorgen durch die Totalreflexion des eingekoppelten Lichts für einen hohen optischen Wirkungsgrad des Systems und damit eine außerordentliche Leuchteneffizienz von bis zu 107 lm/W.

Mechanische Verbindung


 


 

Elektrische Kontaktierung


 


 

SEQUENCE

Präzision auf kleinstem Raum

Der Hauptanteil des Direktlichts wird über einen einzig-
artigen Cluster aus exakt geformten LED-Linsen auf die Arbeitsfläche gelenkt. Neben einer für Büroanwendungen optimalen Entblendung sichert die advancedOptics Linsentechnologie auch die äußerst kompakte Bauform von SEQUENCE. Passend zur Anwendung, sind die einzelnen Linsen wahlweise symmetrisch oder asymmetrisch ausgeformt.
Diffuser Rahmen Der opale Abdeckrahmen sorgt mit seiner lambertschen Lichtverteilung für sanfte Kontrastverhältnisse bei gleichmäßiger Beleuchtung und sichtbaren Leuchtdichten.
LED-Moduleinheit LED-Modul und vorgesetzte Optik bilden eine in sich geschlossene Einheit, erhältlich in warmweißer (3000 K) und neutralweißer (4000 K) Farbtemperatur. Die Farbwiedergabe von CRI > 80 entspricht den Anforderungen an eine moderne Bürobeleuchtung. Durch die hohe LED-Effizienz und das perfekte Thermomanagement beträgt die Lebensdauer 50.000 Stunden bei einem Lichtstromrückgang auf 85 % (L85).

SEQUENCE

Perfektion in jedem Detail

Die von außen wahrgenommene Modularität von SEQUENCE setzt sich im Inneren fort. Alle elektrischen Bauteile werden über einen Kabelbaum versorgt. Trotz schlanker Bauform bietet das als Rückgrat fungierende Aluminium-Profil genügend Platz zur nahtlosen Integration der indirekt abstrahlenden LED-Module und des Konverters.
Aluminium-Profil Das schlanke Leuchtengehäuse aus beschichtetem Aluminium-Strangpress-Profil dient der Leuchte gleich­zeitig als stabiles Rückgrat.
Abhängung Auf Grund ihres geringen Gewichts kann SEQUENCE direkt an der transparenten Anschlussleitung abgehängt werden.
Konverter Dem Grundsatz einer möglichst
effizienten und komfortablen Beleuchtung
folgend, sind die Konverter von 1 % bis 100 %
über DALI dimmbar.
Transparente Abdeckung
Ein transparentes PMMA-Profil schützt die LED-Module vor Verschmutzung und eine Beschädigung durch elektrostatische Entladung bei Berührung.
Indirekt-Modul Getrennt vom Direktlicht steuerbar, verwendet das Indirekt-Modul zwischen 10 % und 25 % der Lichtmenge für eine angenehme Deckenaufhellung und schafft so eine freundliche Raumatmosphäre.

SEQUENCE

Lichtverteilung

Leuchtenposition
Symmetrisch über dem Arbeitsplatz.
Empfohlene Abhängehöhe 40 bis 100 cm.
Arbeitsplatzbeleuchtung Mit rein symmetrischer Lichtverteilung ist SEQUENCE auf die optimale Beleuchtung eines Doppelarbeits- platzes ausgelegt. Bei achsorientierter Anordnung rechtwinklig zur Fassade reicht eine Leuchte zwischen jeder zweiten Raumachse aus, um die für Büros geforderte Beleuchtungsstärke von 500 lx im Arbeitsbereich zu erreichen.
Symmetrische
Lichtverteilung

SEQUENCE

Lichtverteilung

Licht für Tisch und Raum Durch die Kombination von Lichtmodulen mit asymmetrischer Abstrahlcharakteristik und unterschiedlicher Ausrichtung lässt sich neben der Beleuchtung des Arbeitsplatzes auch die Beleuchtungsstärke im Umgebungsbereich optimieren. Begleitet von einer leichten Verschiebung der Leuchtenposition in die Raumtiefe, wird der Umgebungsbereich ohne zusätzliche Beleuchtungskomponente mit 300 lx erhellt. Gleichzeitig legt die Asymmetrie der Lichtverteilung den Schwerpunkt der Beleuchtung in den Arbeitsbereich.
*Verfügbar ab Herbst 2014


Leuchtenposition
Leicht in die Raumtiefe versetzt, liegt der Lichtfokus der zwei zueinander
strahlenden Leuchtensegmenten zentral über dem Arbeitsbereich. Das dritte
Leuchtensegment beleuchtet asymmetrisch den Umgebungsbereich.
Asymmetrische*
Lichtverteilung

SEQUENCE

Portfolio

Modulare Vielfalt Der modulare Aufbau von SEQUENCE ermöglicht ein
breites Spektrum an geometrischen Formen und lichttechnischen Ausführungen. Zur Auswahl stehen Pendelleuchten mit direkt-indirekter Lichtverteilung und Anbauleuchten mit rein direkt abstrahlender Charakteristik.
Pendelleuchte CRF
(SEQUENCE)

Pendelleuchte 8 Module
(SEQUENCE)


 

Pendelleuchte 14 Module
(SEQUENCE infinity, SEQUENCE)
Anbauleuchte CRF
(SEQUENCE)
Anbauleuchte 8 Module
(SEQUENCE)
Anbauleuchte 14 Module
(SEQUENCE infinity, SEQUENCE)

SEQUENCE

Qualität und Effizienz

Rahmenbedingungen                                                                            
Leuchten vorher
24 Stück Pendelleuchten 2 × 49 W T16
Leuchtenlichtstrom: 7783 lm
Leuchtenlichtausbeute: 73 lm/W
18 Stück Downlights 1 × 26 W TC-DEL (918 lm / 32 lm/W)                        
Leuchten nachher
12 Stück SEQUENCE infinity 105 W
Leuchtenlichtstrom: 9650 lm
Leuchtenlichtausbeute: 92 lm/W
29 Stück SLOTLIGHT II LED 19 W (Wandbeleuchtung, 1730 lm / 91 lm/W)
Lichtmanagementsystem LITECOM
Energieeinsparung durch Tageslicht- und Jalousiensteuerung,
Präsenz- und Zeitmanagement zumtobel.com/litecom
Berechnungszeitraum 20 Jahre
LED im Vergleich zu T16-Leuchten und TC-DEL-Downlights

SEQUENCE gibt dem Licht eine neue Dimension der Individualität, verbunden mit einer hohen Energieeffizienz von bis zu 107 lm/W. Die neue Generation an Büroleuchten mit 14 individuell steuerbaren LED-Modulen bietet maßgeschneiderte Einstellungen für verschiedene Benutzeranforderungen und wechselnde Arbeitsweisen. Um den Teamgeist zu fördern ohne dabei an Individualität zu verlieren, werden die Leuchten mit ihren homogenen vertikalen Beleuchtungsstärken über das Lichtmanagementsystem LITECOM gesteuert. ­Dynamische Lichtszenarien erzeugen emotionalen Mehrwert und sparen gleichzeitig Energie.

SEQUENCE

Qualität und Effizienz

LED-Beleuchtung + Lichtmanagement
LED-Beleuchtung
Bestand

Allen Berechnungen liegt eine jährliche Steigerung der Energie- und Betriebskosten von 5 % zugrunde.


 

Einsparpotenzial allein
durch effiziente
LED-Beleuchtung

Zusätzliche Einsparung
mit Lichtmanagement

Verbleibender
Energieverbrauch

LED-Beleuchtung +
Lichtmanagement
LED-Beleuchtung
Bestand
Mittlerer Energieverbrauch pro m2 und Jahr

Energieverbrauch
in kWh
LED-Beleuchtung +
Lichtmanagement
LED-Beleuchtung
Bestand
CO2-Emission über den Lebenszyklus (20 Jahre)

CO2-Emission
in Tonnen

SEQUENCE

Qualität und Effizienz

Kosten senken
Effiziente LED-Pendelleuchte mit 85 lm/W. Energieersparnis durch Tageslicht- und Jalousien- steuerung, Präsenz, Zeit­management und präzise Linsenoptik.
Identität stiften
Schlank, mit hohem Innovationsgehalt. Sanfter Lichtverlauf. Zusätzliche Strukturierung von Raumzonen durch SLOTLIGHT.
Wohlbefinden steigern
Revolutionäre, individuelle Ansteuerung der SEQUENCE. Gute Kontrastwiedergabe – ­zukunftssichere Basis für vielfältige Arbeitsaufgaben.

SEQUENCE

Sicherheit im Notfall

Einheitliches Deckenbild – reduzierte Kosten 
SEQUENCE bietet die Möglichkeit, die Notlichtfunktion in die Allgemeinbeleuchtung zu integrieren. Zusätzliche Leuchten, die vielfach das Deckenbild stören, lassen sich dadurch vermeiden. Versorgt über die Zentralbatterie werden die SEQUENCE Leuchten im Notfall automatisch auf ein voreingestelltes Notbeleuchtungsniveau von 15 % gedimmt und übernehmen auch die Antipanik-Beleuchtung. Bei SEQUENCE infinity wird zudem nur der diffuse Anteil des Direktlichts aktiviert. So erreicht SEQUENCE mit reduzierter Leistung und optimaler Gleichmäßigkeit die gesetzlich geforderten Beleuchtungsstärken. Mit einer Zentralversorgung lassen sich die Kosten und der Arbeitsaufwand vor allem bei größeren Anlagen mit mehr als hundert Leuchten deutlich verringern.

SEQUENCE

SEQUENCE

SEQUENCE

SEQUENCE

Mehr über SEQUENCE erfahren
+
Auswahl:  
fam my fam

Bitte wählen Sie Ihre Ansicht

Sie haben nun die Möglichkeit über das Auswahlfeld fam, das Katalogangebot der fam einzusehen oder aber über das Auswahlfeld myfam in den Konfigurationsmodus der fam einzusteigen. Über die beiden Auswahlreiter können sie jeweils in die andere Ansicht wechseln.


  • myfam

    Hier gelangen Sie zum Produktkonfigurator auf Familienebene. Diese Funktion ermöglicht es, selbstständig gewünschte Optionen der fam an- oder abzuwählen. So kommen Sie der individuellen Leuchte einen Schritt näher.

    myfam
  • fam

    Hier gelangen Sie zu unserem Katalogangebot der fam. Alle bestellbaren fam Typen aus dem Onlinekatalog sind inklusive der zugehörigen Datenblätter und Zusatzinformationen dort aufgeführt.

    fam
Auswahl:  
fam myfam

subFam – gefiltert

subFam Text
Familienübergreifende Merkmale
Merkmale FamilyName
Differenzierende Merkmale
Merkmale ProductName
Daten werden geladen...
Auswahl:  Standardprodukte
1 Phasenstrahler (mit Adapter und kurzem Vorsatzring)
Artikel-Name
Ausführung
Variante
L/B/H
TE
Bruttopreis excl. MWSt.
Best.-Nr.
sapName
01234567
Zubehör
Artikel-Name
Ausführung
 
Bruttopreis excl. MWSt.
ABC
Best.-Nr.
sapName 01234567

Legende
Produkt in der Merkliste speichern Neues Produkt
An ecoCALC übergeben Tabellenansicht sortieren
An DIALux übergeben
An RELUX übergeben
Verfügbarkeit (unverbindlich) ab Werk:
A
Am Lager bewirtschaftet
L
19 Arbeitstage
V
9 Arbeitstage
C
Auf Anfrage
Load sf_fehlt
  • (3)1/18W
  • (4)1/36W
  • (4)1/58W
Lampen
  • 765mit Lampen 765
  • 840Lichtfarbe 840

myproduct

Nutzen Sie den Produkt-Konfigurator, um aus den vorhandenen Optionen Ihre gewünschte Konfiguration auszuwählen. Die Stücklisten können Sie speichern und per E-Mail verschicken.

Artikel teilen

Katalogsprache

Produktfilter / OFFON

e-Brochures

Interaktive
Broschüren
Digitale Broschüren mit Ani­ma­tionen, Videos und Direktlinks liefern detaillierte Informationen zu innovativen Produkten und Lichtlösungen.

Ähnliche Produkte

Auszeichnungen

Designer

Anwendungsfotos

LAND
SOCIAL MEDIA

LLP

Lichtlösungspartner

Mehr Erfolg durch professionelle und effiziente Lichtlösungen: Zumtobel informiert, unterstützt und qualifiziert ausgewählte Elektriker im Umgang mit Licht.
zum LLP Portal

LCP

Lighting Competence Program

Das Zumtobel Partnerprogramm für Elektroplaner ist darauf ausgerichtet, ihre und unsere Kompetenzen zu verbinden, dadurch Lichtpotenziale auszuschöpfen und gleichzeitig den Planungsalltag zu erleichtern.
zum LCP Portal

LDP

Lighting Design Program

Dieses Zumtobel Partnerprogramm wurde für Architekten entwickelt, die mit Licht gestalten und sich hierfür Inspiration, Support und Information aus erster Hand holen.
zum LDP Portal
Mehr über die Programme