SUPERSYSTEM II

Multifunktionales LED-Lichtwerkzeug

Hochwertiges miniaturisiertes Baukastensystem
mit großer Lösungskompetenz.

SUPERSYSTEM II

Multifunktionales LED-Lichtwerkzeug

  • Multifunktionales Lichtwerkzeug mit exzellenter Lichtqualität
  • Filigranes Design, edle Materialität und stringente Miniaturisierung
  • Flexibilität und effiziente LED-Technik
  • Sowohl für Allgemein- und Akzentbeleuchtung als auch für Wandflutung optimiert
  • Für anspruchsvolle Beleuchtungsaufgaben in Shop und Retail, in Museen und Galerien, in Hotels und Gastronomie, in Konferenzräumen oder im Privatbereich

SUPERSYSTEM II

Multifunktionales LED-Lichtwerkzeug

SUPERSYSTEM II

Vielfalt hat System

Office oder Shop und Retail
(Empfang, Arbeitsplatz, Theke)
Arbeitsplatzbeleuchtung,
Akzent- und Vertikalbeleuchtung
  
  
Als Arbeitsplatzleuchte bietet der Lichteinsatz LEDray mit seiner hocheffizienten advancedOptics Linsentechnologie entblendetes ergonomisches Licht für anspruchsvolle Sehaufgaben, beispielsweise beim Arbeiten an Bildschirmen, aber auch an Theken. Strahler zur Akzentuierung bilden die passende Ergänzung.
Korridor
Vertikal- und
Indirektbeleuchtung
  
  
Die Kombination aus asymmetrischem Wandfluter und indirekt abstrahlender LEDline wertet auch unscheinbare Flurzonen deutlich auf: Die gleichmäßig aufgehellten Wandflächen sorgen für eine freundliche Atmosphäre in jedem Raum. Wandfluter leuchten die vertikalen Flächen gleichmäßig aus und unterstützen so die Raumwahrnehmung.
Residential (Hotel, Arztpraxis,
Wartezone oder Empfangsbereich)
Lineare Grundbeleuchtung, Akzentuierung und Vertikalbeleuchtung
 
Der lineare Baustein LEDline überzeugt durch eine stimmige Allgemeinbeleuchtung in Hotellobby, Empfangsbereich oder Wartezone. Ergänzt um Strahler für die Akzentuierung entsteht eine lebendige Atmosphäre. Wandfluter leuchten die vertikalen Flächen gleichmäßig aus und unterstützen so die Raumwahrnehmung.
Galerien, Museen oder
Shop und Retail
Akzentuierung und
Vertikalbeleuchtung
  
 
In Shops und Galerien übernimmt
das Licht zwei Aufgaben: So setzen Strahler zielgerichtet Akzente, Wandfluter erhellen gleichmäßig vertikale Flächen.

SUPERSYSTEM II

Baukasten für variantenreiches Licht

SUPERSYSTEM II
LED-Strahler Wideflood
  
 
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 57°
midi D45: 57°
maxi D65: 54°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm (9,5 W)
bzw. 1250 lm (22 W)
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K
SUPERSYSTEM II
LED-Strahler mit Ovalzeichner
vertikal 1
 
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 65° x 19°
midi D45: 63° x 19°
maxi D65: 62° x 12°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm (9,5 W)
bzw. 1250 lm (22 W)
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K
SUPERSYSTEM II
LED-Strahler Flood
  
  
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 32°
midi D45: 34°
maxi D65: 29°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm (9,5 W)
bzw. 1250 lm (22 W)
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K
SUPERSYSTEM II
LED-Strahler Spot
  
  
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 20°
midi D45: 20°
maxi D65: 13°/18°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm (9,5 W)
bzw. 1250 lm (22 W)
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K
SUPERSYSTEM II
LED-Strahler Superspot
 
 
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 10°
midi D45: 8°
maxi D65: 8°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K

SUPERSYSTEM II

Baukasten für variantenreiches Licht

SUPERSYSTEM II
LEDray
 
 
Ausstrahlungswinkel
50° x 20°
 
Lichtstrom
bis zu 1300 lm
SUPERSYSTEM II
LEDline
 
 
Ausstrahlungswinkel
Lambertsche Lichtverteilung
 
Lichtstrom
bis zu 750 lm
SUPERSYSTEM II
LED-Wandfluter
 
   
Raumhöhe < 3 m
LED-Wandfluter mini 34 mm
 
Raumhöhe > 3 m
LED-Wandfluter midi 60 mm
 
Lichtstrom
LED-Wandfluter mini 34 mm:
bis zu 600 lm
LED-Wandfluter midi 60 mm:
bis zu 600 lm
SUPERSYSTEM II
LED-Konturenstrahler 
 
 
Maximale Öffnung
Bei einer Installationshöhe von 3 m und einem Abstand von 1,5 m:
Beleuchtete Fläche max.
B 600 mm x H 800 mm
SUPERSYSTEM II
LED-Strahler mit
Ovalzeichner vertikal 2
  
Ausstrahlungswinkel
mini D26: 67° x 39°
midi D45: 67° x 40°
maxi D65: 69° x 36°
 
Lichtstrom
mini D26: bis zu 350 lm
midi D45: bis zu 550 lm
maxi D65: bis zu 700 lm (9,5 W)
bzw. 1250 lm (22 W)
 
Farbtemperaturen
2700 K, 3000 K, 4000 K

SUPERSYSTEM II

Beleuchtung vertikaler Flächen

Auffallend: Die warmweiße Konturenbeleuchtung sorgt für belebende Reize.
 
Die präzise ausgeleuchteten Bilder stehen im alleinigen Fokus. Der Raum tritt in den Hintergrund. Die Konturenstrahler ziehen eine klare Trennlinie.
 
LED-Konturenstrahler midi D45
8 W | 3000 K
 
LED-Wandfluter mini 34 mm
11 W | 3000 K | gedimmt auf 30 %
Kräftig: Eine kontrastreiche Konturenbeleuchtung setzt anregende Impulse.
  
Die präzise ausgeleuchteten Bilder heben sich deutlich von der Wand ab. Die Ursachen dafür liegen in einer scharfkantigen Kontur und einer hohen Gleichmäßigkeit der Akzentbeleuchtung sowie einer homogenen, leichten Wandaufhellung.
 
 
 
 
LED-Strahler midi D45
8 W | 4000 K
Signifikant: Eine neutralweiße, kontrastreiche Akzentuierung stimuliert.
  
Ohne eine Aufhellung der Wand ist das Ergebnis einer starken Akzentbeleuchtung mit sanften Konturen deutlich sichtbar.
 
LED-Strahler midi D45
8 W | 3000 K
 
LED-Wandfluter midi 60 mm
11 W | 3000 K | gedimmt auf 60 %
Moderat: Die sanfte Akzentbeleuchtung hat eine ausgleichende Wirkung.
  
Die weichen Lichtkegel erzeugen auf der dezent und homogen aufgehellten Wand nur einen geringen Kontrast. Präzise Akzentuierung und geradliniges Design bilden eine ansprechende Einheit.

 
 
 
LED-Wandfluter midi 60 mm
11 W | 3000 K
  
  
  
  
LED-Konturenstrahler midi D45
8 W | 3000 K
Subtil: Die gleichmäßige Wandaufhellung wirkt beruhigend.
 
Der Einsatz von Wandflutern ohne eine zusätzliche Akzentuierung liefert ein sehr ebenmäßiges Ergebnis. Die Wände sind homogen ausgeleuchtet.

SUPERSYSTEM II

Produktübersicht

LED-Strahler
Akzentbeleuchtung nach Maß
  
  • Perfektioniert für die punktgenaue Akzentuierung
  • Miniatur-Strahler mit 26 mm, 45 mm und 65 mm Durchmesser
  • Bis zu 1.200 Lumen Lichtstrom
  • Drei Farbtemperaturen
  • Die im Frontring vor der Linse angeordnete Folie ist austauschbar
  • Änderung der rotationssymmetrischen Lichtverteilung von Superspot bis Wideflood sowie zum Oval
  • Präzise aufeinander abgestimmte Kombination aus LED-Platine, Linse und Folie sorgt für gleichmäßige Ausleuchtung ohne Streulicht
  • Farbwiedergabe von Ra > 92 und bei SDCM2 geringe Farbtoleranzen
  • Über DALI oder Potentiometer dimmbar
LED-Downlight und Einbau-Strahler
Höchst flexible Akzentbeleuchtung

Neben allen Vorteilen des Stromschienen-Strahlers – von der flexiblen Ausrichtung über die hohe Lichtqualität bis hin zu anwendungs­­spezifischen Beleuchtungsstärken – ­punktet der Einbau-Strahler vor allem mit ­einem nochmalig reduzierten Deckenbild. Bedingt durch die unterschiedlichen Gehäusevarianten reicht seine Beweglichkeit bis zum ­vollständig ein- und ausschwenkbaren Strahler. Drei Strahler­größen sowie die Montageoption mit und ohne Rahmen perfek­­tionieren die ge­stal­terische Freiheit eines Lichtwerkzeugs, das eine breite Palette an Anwendungsbereichen abdeckt.

LED-Konturenstrahler
Akzentbeleuchtung mit exakten Kanten
  
  • LED-Strahler mit fokussierbaren Linsen für scharfkantige Akzentuierung
  • Objekte werden sehr präzise und gleichzeitig homogen ausgeleuchtet
  • Deutliche Kontraste heben Exponate als visuelles Highlight hervor
  • Zwei Baugrößen
  • Runde und quadratische Lichtverteilung
LED-Wandfluter
Gleichmäßige Wandbeleuchtung
  
  • Der nur 60 mm hohe LED-Wandfluter midi sorgt auch bei Raumhöhen über 3 m mit homogener Ausleuchtung vertikaler Flächen eine angenehme Raumatmosphäre
  • Zukunftsweisende Lichttechnik ebenfalls in der 34 mm hohen Variante
  • LED-Wandfluter mini leuchtet bis zu 3 m hohe Wände gleichmäßig mit bis zu 200 Lux Beleuchtungsstärke aus
  • Stabile Farbtemperatur und hervorragende Entblendung durch spezielle LED-Lichteinsätze
  • Zur Hervorhebung flächiger Objekt in Museen, Ausstellungen und Kunstgalerien optimiert
> 3 m Deckenhöhe: Baugrößen midi
< 3 m Deckenhöhe: Baugrößen mini
LEDline
Direkt-indirekt abstrahlende Lichtlinie
  
  • Geradlinigkeit in aller Konsequenz durch linearen Lichteinsatz LEDline mit diffuser Lichtabstrahlung
  • 33 mm hoch und 600 mm lang
  • LED-Lichtlinien lassen sich flächenbündig an Stromschiene befestigen
  • Nahtlos aneinandergefügt entsteht ein schmales leuchtendes Band
  • Direkt, indirekt oder direkt/indirekt strahlende Varianten
  • Coextrudierte Diffusoroptik für exakte direkte und indirekte Abstrahlung ohne seitliches Streulicht
  • Bis zu 750 Lumen Lichtstrom
  • Stark in der Allgemeinbeleuchtung
LEDray advancedOptics
Bestens entblendete Arbeitsplatzbeleuchtung
   
  • Linearer LED-Lichteinsatz LEDray
  • Miniaturisierte, hocheffiziente advancedOptics-Linsentechnologie sorgt für Lichtstrom von bis zu
    1300 Lumen, Blendungsbegrenzung von L65 < 3000 cd/m² und UGR-Wert < 19
  • Symmetrische Lichtverteilung
  • 600 mm lang
  • Prädestiniert für normgerechte Bürobeleuchtung gemäß EN 12464-1 oder auch linientreue Ausleuchtung von Theken in Schauräumen oder Museen sowie Kommunikationszonen
LED-Strahler
LED-Downlight und Einbau-Strahler
LED-Konturenstrahler
LED-Wandfluter
LEDline
LEDray advancedOptics

SUPERSYSTEM II

Miniaturisierung einer Miniatur

  • Filigranes Erscheinungsbild durch Miniaturisierung der Lichteinsätze
    und der Handhabung der LED-Treiber
     
  • LED-Treiber bestehen aus zwei separaten Komponenten: 
    AC/DC-Konverter und DC/DC-Bauteil
      
  • Diverse Montageoptionen für kreativen Gestaltungspielraum
       
  • AC/DC-Konverter speist 48 V Gleichstrom in Stromschiene ein und wird in flacher Gerätebox montiert
       
  • Flaches DC/DC-Modul ist in Strahlern und Lichteinsätzen integriert, die mit einem Adapter bündig in der schmalen Stromschiene eingeklickt werden
       
  • Plug-&-Play-System für elektrische und mechanische Verbindung im „Handumdrehen“
LED-Treiber (Netzteil AC/DC)
an der Schiene
Deckenbaldachin
Deckeneinwurf
LED-Treiber (Netzteil AC/DC)
an der Schiene
Deckeneinwurf

SUPERSYSTEM II

Intuitiv einfache Montage und Inbetriebnahme

  • Einfache Montage
  • Plug-&-Play für elektrische und mechanische Verbindung
  • Separater elektrischer Anschluss nur für das AC/DC-Netzteil
  • Nur ein LED-Treiber für mehrere Leuchten
6
Lichtmodul in die Schiene
einklicken
5
Einspeiser (48 V) in die Schiene drücken
3
LED-Treiber (Netzteil AC/DC)
an der Schiene befestigen
4
Abdeckplatte aufsetzen
2
LED-Treiber (Netzteil AC/DC) elektrisch anschließen
1
LED-Treiber (Netzteil AC/DC) in die Schiene einschieben

SUPERSYSTEM II

Mehr über SUPERSYSTEM II erfahren
+
Auswahl 
fam my fam

Bitte wählen Sie Ihre Ansicht aus.

Sie haben nun die Möglichkeit über das Auswahlfeld fam, das Katalogangebot der fam einzusehen oder aber über das Auswahlfeld myfam in den Konfigurationsmodus der fam einzusteigen. Über die beiden Auswahlreiter können sie jeweils in die andere Ansicht wechseln.


  • myfam

    Hier gelangen Sie zum Produktkonfigurator auf Familienebene. Diese Funktion ermöglicht es, selbstständig gewünschte Optionen der fam an- oder abzuwählen. So kommen Sie der individuellen Leuchte einen Schritt näher.

    myfam
  • fam

    Hier gelangen Sie zu unserem Katalogangebot der fam. Alle bestellbaren fam Typen aus dem Onlinekatalog sind inklusive der zugehörigen Datenblätter und Zusatzinformationen dort aufgeführt.

    fam
Auswahl:  
fam myfam

subFam – gefiltert

subFam Text
Familienübergreifende Merkmale
Merkmale FamilyName
Differenzierende Merkmale
Merkmale ProductName
Daten werden geladen...
Auswahl:  Standardprodukte
1 Phasenstrahler (mit Adapter und kurzem Vorsatzring)
Artikel-Name
Ausführung
Variante
L/B/H
TE
Bruttopreis excl. MwSt.
RG
Best.-Nr.
sapName
01234567
Zubehör
Artikel-Name
Ausführung
 
Bruttopreis excl. MwSt.
RG
ABC
Best.-Nr.
sapName 01234567

Legende
Produkt in der Merkliste speichern Neues Produkt
An ecoCALC übergeben Tabellenansicht sortieren
An DIALux übergeben
An RELUX übergeben
Verfügbarkeit (unverbindlich) ab Lager:
A
Am Lager bewirtschaftet
L
19 Arbeitstage
V
9 Arbeitstage
C
Auf Anfrage

myproduct

Nutzen Sie den Produkt-Konfigurator, um aus den vorhandenen Optionen Ihre gewünschte Konfiguration auszuwählen. Die Stücklisten können Sie speichern und per E-Mail verschicken.

Artikel teilen

Katalogsprache

Produktfilter / OFFON

Ähnliche Produkte

Auszeichnungen

Designer

Anwendungsfotos

LAND
SOCIAL MEDIA

LLP

Lichtlösungspartner

Mehr Erfolg durch professionelle und effiziente Lichtlösungen: Zumtobel informiert, unterstützt und qualifiziert ausgewählte Elektriker im Umgang mit Licht.
zum LLP Portal

LCP

Lighting Competence Program

Das Zumtobel Partnerprogramm für Elektroplaner ist darauf ausgerichtet, ihre und unsere Kompetenzen zu verbinden, dadurch Lichtpotenziale auszuschöpfen und gleichzeitig den Planungsalltag zu erleichtern.
zum LCP Portal

LDP

Lighting Design Program

Dieses Zumtobel Partnerprogramm wurde für Architekten entwickelt, die mit Licht gestalten und sich hierfür Inspiration, Support und Information aus erster Hand holen.
zum LDP Portal
Mehr über die Programme