LITECOM

Lichtmanagement der nächsten Generation – Jetzt auch gebäudeweit

LITECOM

Von LITECOM zu LITECOM infinity

  • LITECOM ist auf 250 Adressen limitiert
  • LITECOM infinity ermöglicht Anlagen mit bis zu 100.000 Adressen
  • Jede LITECOM Anlage kann mit einem Softwareupdate auf LITECOM infinity erweitert werden
  • Funktionale Erweiterbarkeit beider Systeme

LITECOM

Lichtmanagement

Komfort
  • Inbetriebnahme mit Touchpanel
  • Bedienung über mobile Geräte
  • Hauptfunktionen auf einen Klick
  • Wohlbefinden durch individuelle
    Beeinflussung der Lichtstimmung
Kostenreduzierung
  • Energieverbrauch senken
  • Zeit sparen bei der Inbetriebnahme
  • Wizards statt Schulungen
  • Investition, die mit der Zukunft Schritt hält
Zukunftssicherheit
  • einfache, jederzeit änderbare Konfiguration
  • in Funktionalität und Größe anpassbar
    und erweiterbar
  • durch regelmäßige Updates stets auf dem neuesten Stand
Einfachheit
  • sichere, durch den LITECOM
    Design Manager geleitete Planung
  • schnelle Montage
  • einfache Inbetriebnahme
  • intuitive Bedienung

LITECOM

Intuitive Nutzerführung

LITECOM

Topologie

  • 250 Aktoren pro LITECOM System
  • 64 DALI Betriebsgeräte pro DALI-Kreis
  • 64 ED-Geräte pro DALI-Kreis
  • 120 DALI-Buslasten pro DALI-Kreis
  • 1-n LITECOM CCD in LITECOM infinity System
  • 250 - 100.000 Aktoren pro LITECOM infinity System

LITECOM

Fallbeispiele für LITECOM infinity

Bürogebäude mit 5 Etagen
 
- 5 Mieter, jeweils einer pro Etage
- 5 eigenständige LITECOM Controller
 
Die Etagen im Bürogebäude werden an verschiedene Unternehmen vermietet. Für jede Etage ist ein autarkes LITECOM System verfügbar.
Bürogebäude mit 5 Etagen
 
- 3 Mieter
-
1 LITECOM infinity System mit 3 Controller
-
2 eigenständige LITECOM Controller
 
Zwei Unternehmen verlegen ihren
Standort und die frei gewordenen Etagen
werden von einem der verbleibenden
Mieter dazu gemietet. Die bereits
installierten Controller werden zu einem
LITECOM infinity System vernetzt.
Bürogebäude mit 7 Etagen
 
- 1 Mieter
- 1 LITECOM infinity System mit 7 Controller
 
Das Gebäude wird um zwei Etagen
erweitert und ein Unternehmen
übernimmt alle Etagen. Zwei weitere
Controller werden installiert und
zusammen mit den Bestehenden zu
einem LITECOM infinity System vernetzt.
Bürogebäude mit 7 Etagen
 
- 3 Mieter
- 1 LITECOM infinity System
   mit 4 Controller
- 1 LITECOM infinity System
   mit 2 Controller
- 1 LITECOM System
 
Das Unternehmen verkleinert sich und benötigt lediglich noch vier Etagen. Ein neues Unternehmen nutzt zwei der restlichen Etagen mit zwei vernetzten Controller. Die letzte Etage mit einem Controller wird ebenfalls neu vermietet.

LITECOM

Die effizienteste Art des Energiesparens

Wissenschaftlicher Nachweis, dass Lichtmanagement die
Gebäudeeffizienz erhöht: zumtobel.com/barcelonastudie
  • Kombination aus effizienten Leuchten und intelligenter Steuerung erzielt ein Maximum an Energieeinsparung

  • Ca. 25 Prozent sinkender Energieverbrauch bei Verwendung von Leuchten mit elektronischem Betriebsgerät mit Dimmfunktionen

  • Zusätzliches Sparpotenzial zwischen 20 und 40 Prozent durch Präsenzmelder und im Gebäudekalender definierte Einschaltzeiten

  • Manuelles Anpassen der Lichtstimmungen an die Tätigkeit reduziert in vielen Fällen die Stromkosten

  • Einsparung von bis zu 75 Prozent der Beleuchtungsenergie selbst bei gleichzeitigem Sonnen- und Blendschutz durch Tageslichtnutzung

  • Verminderung der Kühllast des Gebäudes durch abgestimmte Steuerung von Licht und Jalousien

LITECOM

Die neue Art, Kundenbedürfnisse zu erfüllen

Mit LITECOM rückt der Nutzer in das Zentrum des Lichts.
Jede Lichtlösung lässt sich über LITECOM hinsichtlich des Sehkomforts optimieren bei einer gleichzeitigen Maximierung der Energieeffizienz. Von der Steuerung einzelner Räume über mehrere Etagen bis zu einem gesamten Gebäude: Das LITECOM-System lässt sich in seiner Funktionalität und Ausdehnung jeweils passend darauf ausrichten. Für die Bedienung eignen sich klassische Taster ebenso wie Zumtobel-Bedienstellen, Smartphones, Tablets oder Computer.

Komfort / Wohlbefinden

Kostenreduzierung

Mobile Interaktion
Alle Geräte mit Webbrowser können mit LITECOM kommunizieren.
Wizards
Geführte Inbetriebnahme macht zeitintensive Schulungen überflüssig.

Zukunftssicherheit

App-Konzept
für eine neue Dimension der Flexibilität.

Einfachheit

LITECOM

Einzigartiges App-Konzept

  • App-Konzept macht Lichtsteuerungen einzigartig flexibel
     
  • Jederzeit um neue Leuchten, Bediengeräte oder Funktionalitäten ergänzbar
     
  • Auf bis zu 250 Aktoren skalierbar
     
  • LITECOM Controller, ansteuerbare Leuchten, Sensoren, beliebige Bedienstellen = betriebsbereit

LITECOM

Einzigartiges App-Konzept

* derzeit nur für LITECOM verfügbar

LITECOM

Basis-App: Von Grund auf flexibel

Zonen einrichten
Details entnehmen Sie bitte der Broschüre.
Anwesenheitsabhängige Steuerung
Installation Test
Schutzfunktionen
LITECOM Store
Bedingter Stimmungsaufruf
Lichtstimmungen einstellen und aufrufen
Adressierungsassistent
Die Bedienoberfläche gestalten,
Eckdaten definieren
Sicherheitsvorkehrungen treffen
Aktoren direkt ansteuern
Strukturen anlegen und verwalten

LITECOM

Optionale Apps: Erweiterung nach Bedarf

Multifunktionale LED-Leuchte SEQUENCE
Spezialleuchten
Notleuchten
Shows
Tageslichtabhängige Steuerung
Details entnehmen Sie bitte der Broschüre.

LITECOM

Wizards

Geführte Inbetriebnahme

Schritt für Schritt leitet der Adressierungsassistent durch die Inbetriebnahme. Diese Hilfestellung eröffnet auch Nicht-Technikern die Möglichkeit einer zielsicheren Inbetriebnahme. Schon nach wenigen Handgriffen sind Basisfunktionen wie das Schalten und Dimmen von Leuchten und Leuchtengruppen sowie Lichtstimmungen verfügbar. Weitere Wizards unterstützen den Anwender bei der Einstellung und Konfiguration von Spezialleuchten oder der Tageslichtnutzung.

1. Räume und Gruppen erstellen

2. Leuchten den Räumen hinzufügen

3. Eingangsgeräte hinzufügen

4. Überprüfen und speichern

 

LITECOM

Shows: Dynamische Lichtstimmungen

  • Dynamische Lichtinszenierungen mit verschiedenen Farb- und tunableWhite-Leuchten
  • Einfache Anpassung von Farbtemperatur, Lichtintensität und Verhältnis zwischen direktem und indirektem Lichtanteil
  • Speziell für den Bürobereich oder für Nachtarbeitszeiten: wissenschaftlich begründete, vordefinierte Abläufe zur Unterstützung des biologischen Rhythmus
  • Intuitive Nutzerführung im LITECOM Drehbuch: Einfach die gewünschten Lichteigenschaften den relevanten Zeitpunkten zuordnen – LITECOM errechnet alle Übergänge und übermittelt diese an die Leuchten
  • Abspielen der Anwendung in Echtzeit oder im Zeitraffermodus für Tests im Vorfeld
  • Abläufe sind über Export-/Import-Funktion schnell und einfach übertragbar – Licht-Drehbücher können so in mehreren Anwendungen zum Einsatz kommen

 

LITECOM

App für Notleuchten*: Sicherheit aus einer Hand

* derzeit nur für LITECOM verfügbar

Gemeinsames System für Allgemein- und Notleuchten
  
  • Geringere Anschaffungskosten
  • Weniger Raumbedarf im Schaltschrank
  • Deutlich reduzierte Verkabelung, da alle Notleuchten die DALI-Leitung der Allgemeinbeleuchtung nutzen
  • Überwachung von bis zu 100 Notleuchten
  • Automatische Tests und Prüfprotokolle
  • Prüfbuch mit zentraler Protokollierung der Testergebnisse für mindestens drei Jahre
  • Datenspeicherung direkt auf dem Controller in einem manipulationssicheren Format
  • Mit Datum und Uhrzeit frei programmierbare Testzyklen
  • Möglichkeit, die Testfunktionen manuell am Controller auszulösen
  • Frei programmierbare Meldekontakte
  • Blockieren der Anlage für Servicearbeiten

LITECOM

Der fortschrittlichste Weg, Leuchten zu bedienen

  • Mobile Interaktion über jeden mit Netzwerk verbundenen Computer, jedes Tablet oder Smartphone
                                                  
  • Zielgruppengerechte Bedienung durch zweistufiges Zugangssystem so einfach wie ein Lichttaster:
    - Aufruf von Lichtstimmungen mit nur einem Klick
    - Neue Funktionalitäten binnen Sekunden
    - Schritt für Schritt geleitete Konfiguration

LITECOM

Für Bedienung und Konfiguration

Offen für jede Art Bedienstelle

Konsequent auf die individuellen Anforderungen des Nutzers ausgerichtet, erlaubt LITECOM jede beliebige Form der Bedienung – beginnend bei klassischen Tastern über die bekannten Zumtobel Bedienelemente bis hin zu mobilen Geräten. Auf den kleineren Bildschirmen wird eine intuitive Bedienung des zuvor ausgewählten Raumes angeboten, bei größeren Bilddiagonalen kann das gesamte System bedient und auch konfiguriert werden.

LITECOM

Für Bedienung und Konfiguration

App für mobile Geräte

Die kostenlose App verbindet mobile Geräte mit LITECOM und ist im App Store für iOS-, auf Google Play für Android-Produkte erhältlich. Die Suche des Zugangspunktes und der Netzwerkaufbau erfolgen automatisch, gespeicherte Verbindungen lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen. Alle Funktionen zur Bedienung einer LITECOM Lichtsteuerung werden sowohl auf Computern und Tablets als auch auf Smartphones übersichtlich dargestellt.

LITECOM

Touchpanel

  • Durchgängige Glasoberfläche und Schattenfuge bei flächenbündigem Wandeinbau
  • Kapazitives Multi-Touch-Display für gleichzeitige Verarbeitung von Mehrfach-Berührungen
  • Farb- und kontraststarkes, hochauflösendes Display
    mit einer Bilddiagonale von 7 Zoll
  • Leistungsfähige Datenverbindung durch Ethernet
  • Hohe Prozessorleistung und Speicherkapazität
  • Niedriger Stromverbrauch, hohe Betriebssicherheit
    und lange Lebensdauer

LITECOM

Schneller betriebsbereit als jede andere Lichtsteuerung

Mehr Möglichkeiten, weniger Aufwand.
                                   
  • Unabhängige Zeitstudie von REFA-Consulting ergibt, dass sich LITECOM deutlich schneller in Betrieb nehmen lässt als ein vergleichbares KNX-System
  • Für die Konfiguration und Adressierung einer Beleuchtungsanlage mit LITECOM benötigte die Testperson in drei Durchläufen durchschnittlich 13 Minuten gegenüber 49 Minuten mit einem KNX-System
  • Perfekte Ergebnisse bei der Installation und Inbetriebnahme komplexer Beleuchtungssysteme selbst von Elektrikern ohne Expertenwissen nach einer kurzen Einweisung

* Details zur Studie unter www.zumtobel.com/litecom-zeitvergleich

13 Minuten *

1 Elektriker

1 LITECOM Controller

LITECOM

Mehr über LITECOM erfahren
+
Auswahl:  
fam my fam

Bitte wählen Sie Ihre Ansicht

Sie haben nun die Möglichkeit über das Auswahlfeld fam, das Katalogangebot der fam einzusehen oder aber über das Auswahlfeld myfam in den Konfigurationsmodus der fam einzusteigen. Über die beiden Auswahlreiter können sie jeweils in die andere Ansicht wechseln.


  • myfam

    Hier gelangen Sie zum Produktkonfigurator auf Familienebene. Diese Funktion ermöglicht es, selbstständig gewünschte Optionen der fam an- oder abzuwählen. So kommen Sie der individuellen Leuchte einen Schritt näher.

    myfam
  • fam

    Hier gelangen Sie zu unserem Katalogangebot der fam. Alle bestellbaren fam Typen aus dem Onlinekatalog sind inklusive der zugehörigen Datenblätter und Zusatzinformationen dort aufgeführt.

    fam

subFam – gefiltert

subFam Text
Familienübergreifende Merkmale
Merkmale FamilyName
Differenzierende Merkmale
Merkmale ProductName
Daten werden geladen...
Auswahl:  Standardprodukte
1 Phasenstrahler (mit Adapter und kurzem Vorsatzring)
Artikel-Name
Ausführung
Variante
L/B/H
TE
Bruttopreis excl. MWSt.
Best.-Nr.
sapName
01234567
Zubehör
Artikel-Name
Ausführung
 
Bruttopreis excl. MWSt.
ABC
Best.-Nr.
sapName 01234567

Legende
Produkt in der Merkliste speichern Neues Produkt
An ecoCALC übergeben Tabellenansicht sortieren
An DIALux übergeben
An RELUX übergeben
Verfügbarkeit (unverbindlich) ab Werk:
A
Am Lager bewirtschaftet
L
19 Arbeitstage
V
9 Arbeitstage
C
Auf Anfrage
Load sf_fehlt
  • (3)1/18W
  • (4)1/36W
  • (4)1/58W
Lampen
  • 765mit Lampen 765
  • 840Lichtfarbe 840

Artikel teilen

Katalogsprache

Produktfilter / OFFON

e-Brochures

Interaktive
Broschüren
Digitale Broschüren mit Ani­ma­tionen, Videos und Direktlinks liefern detaillierte Informationen zu innovativen Produkten und Lichtlösungen.

Ähnliche Produkte

Auszeichnungen

Designer

Anwendungsfotos

LAND
SOCIAL MEDIA

LLP

Lichtlösungspartner

Mehr Erfolg durch professionelle und effiziente Lichtlösungen: Zumtobel informiert, unterstützt und qualifiziert ausgewählte Elektriker im Umgang mit Licht.
zum LLP Portal

LCP

Lighting Competence Program

Das Zumtobel Partnerprogramm für Elektroplaner ist darauf ausgerichtet, ihre und unsere Kompetenzen zu verbinden, dadurch Lichtpotenziale auszuschöpfen und gleichzeitig den Planungsalltag zu erleichtern.
zum LCP Portal

LDP

Lighting Design Program

Dieses Zumtobel Partnerprogramm wurde für Architekten entwickelt, die mit Licht gestalten und sich hierfür Inspiration, Support und Information aus erster Hand holen.
zum LDP Portal
Mehr über die Programme